TU Berlin

QualitätswissenschaftMarkus Matuszewski

FG QW-Logo

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Dipl.-Ing. Markus Matuszewski

Lupe

Werdegang

Markus Matuszewski, geboren 1984, studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit der Fachrichtung Informations- und Kommunikationssysteme an der TU Berlin. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Qualitätswissenschaft des Instituts für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb (IWF) bearbeitete Herr Matuszewski diverse Forschungsprojekte in leitender Verantwortung und betreute mehrere Lehrveranstaltungen. 

Herr Matuszewski war bis 2018 am Fachgebiet Qualitätswissenschaft als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig.

Tätigkeiten am Fachgebiet

Forschungsschwerpunkte

  • Modellierung von Empfehlungssysteme mittels Fuzzy-Logik
  • Erstellung individualisierter, bedarfsgerechter Qualifizierungsprogramme
  • Anforderungsmanagement im Weiterbildungsmanagement
  • Kennzahlsysteme im Weiterbildungsmanagement
  • Integration neuer Technologien in Lehr- und Lernmethoden
  • Ganzheitliche Weiterbildungskonzepte

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe