direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Veranstaltungen und Tagungen

Regelmäßig richten wir Veranstaltungen aus oder nehmen an Tagungen und Messen teil. Auf diesen Seiten informieren wir Sie über anstehende Aktivitäten.

8. Berliner Requirements Engineering Symposium

Lupe

Vom traditionellen zum modellbasierten Anforderungsmanagement - Modeerscheinung oder industrielle Notwendigkeit?

Zeitraum: 27.11.2018

Requirements Engineering & Management (RE&M) ist ein integraler Bestandteil der Produktentwicklungsprozesse global agierender sowie kleiner und mittelgroßer Unternehmen und stellt die Basis für den Projekterfolg dar. In der Praxis haben sich unterschiedliche Methoden, Prozesse und IT-Lösungen für RE&M etabliert, die Unternehmen dabei unterstützen, den sich stetig ändernden Anforderungen auf den globalen Märkten zu begegnen. Um der steigenden Komplexität gerecht zu werden, erweisen sich modellbasierte Ansätze als vielversprechende Alternative zu konventionellen, textbasierten Methoden. Am Dienstag, den 27. November 2018 veranstaltet daher InMediasP in Kooperation mit der Technischen Universität Berlin das 8. Berliner Requirements Engineering Symposium im Hotel Adlon Kempinski unter dem Motto »Vom traditionellen zum modellbasierten Anforderungsmanagement – Modeerscheinung oder industrielle Notwendigkeit?« statt. Experten aus Industrie und Wissenschaft werden Lösungsansätze vorstellen, wie den prozessualen, methodischen und IT-seitigen Herausforderungen begegnet werden kann. Programminformationen und Anmeldemöglichkeiten finden sich unter https://www.berliner-re-symposium.de/.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. 


Ablaufplan

Dienstag, 27. November 2018
Ab 8:15 Uhr
Eintreffen der Teilnehmer / Begrüßungskaffee
9:00 Uhr
Eröffnung und Begrüßung
Prof. Dr.-Ing. R. Jochem
9:15 Uhr
Anforderungsmanagement bei der Erstellung von Unternehmensarchitekturen
Prof. Dr. Gerhard Barth | DCS-consult GmbH
10 Uhr
Umstellung auf einen agilen Anforderungsprozess im Produktdaten-Management
Dr. Stefan Kramer | Daimler AG
Ab 10:45 Uhr
Kaffeepause
11:15 Uhr
Mit KI von der traditionellen zur modellbasierten Anforderungsspezifikation
Dr. Thomas Noack | Individual Standard IVS GmbH
12:00 Uhr
Die Bewertung von Marktanforderungen und interner
Varianz entlang eines durchgängigen Anforderungsmanagement-Prozesses

Dr. Matthias Kreimeyer und Matthias Rehfeld | MAN Trucks & Bus AG
Ab 12:45 Uhr
Mittagspause
14:00
Fachvorträge in drei parallelen Sessions
Ab 16:00 Uhr
Kaffeepause
16:30 Uhr
Modellbasiertes Anforderungsmanagement - Modeerscheinung oder industrielle Notwendigkeit?
Podiumsdiskussion
Ab 17:30 Uhr
Get-together

Tagungsort

Hotel Adlon Kempinski

Unter den Linden 77
10117 Berlin

Teilnehmergebühr

Normaltarif 435,- €

Frühbucherrabatt 395,- € (bis einschließlich 16.10.2018)

Hochschultarif 150,- € (Rechnungsanschrift einer Hochschule)

Anmeldung

Unter diesem Link können Sie sich anmelden

Kontakt

Christiane Mailliet

InMediasP GmbH
Neuendorfstraße 18a
16761 Hennigsdorf

Phone: +49 (0) 3302 – 559-408
Fax: +49 (0) 3302 – 559-124
E-Mail: info2018@berliner-re-symposium.de

 

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe