direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prof. Dr.-Ing. Roland Jochem

Lupe

Roland Jochem hat Maschinenbau an der Technischen Universität Berlin studiert und mit dem Diplom abgeschlossen. Anschließend war er Projektingenieur bei einem kleinen mittelständischen Maschinenbauunternehmen in Berlin, bevor er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb (IWF) der TU Berlin tätig war.

Nach seiner Tätigkeit als Abteilungsleiter Prozessmanagement am Fraunhofer Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik (IPK) in Berlin wechselte er als Prozessorganisator zur Bosch-Siemens-Hausgeräte GmbH.

Seine Promotion (2001) hat er am Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb (IWF) der TU Berlin verfasst. Vor seiner Berufung als W3-Universitätsprofessor für das Fachgebiet Qualitätswissenschaft an die Technische Universität Berlin war er als Universitätsprofessor verantwortlich für das Fachgebiet Qualitätsmanagement an der Universität Kassel. Er ist außerdem Extraordinary Professor for Quality Management der Universität Stellenbosch in Südafrika und Mitglied im Vorstand der Gesellschaft für Qualitätswissenschaft (GQW) sowie im Deutschen Forum Interoperabilität (DFI).

Er hat über 60 Publikationen verfasst, darunter 7 Bücher als Herausgeber/Autor. Seine wissenschaftlichen Arbeiten wurden mehrfach auf internationalen Konferenzen ausgezeichnet.

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Roland Jochem
Leiter des Fachgebiets
Fachgebiet Qualitätswissenschaft
Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb
Fakultät V
Sekr. PTZ 3
Produktionstechnisches Zentrum (PTZ)
Pascalstr. 8-9
10587 Berlin
+49 (0) 30 / 314 22005
+49 (0) 30 / 314 79685
Kontaktdaten als QR-Code
Lupe