direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

M.Sc. Dipl.-Ing. (FH) Oliver Linthe

Lupe

Werdegang

Oliver Linthe, geb. 1982, studierte Elektrotechnik mit der Fachrichtung Automatisierungstechnik  an der Hochschule Ulm und Engineering Management am Rose-Hulman Institut of Technology in Terre Haute, Indiana, USA.

Begleitet wurde das Studium durch praktische Einsätze bei der Kässbohrer Geländefahrzeug GmbH und Phocos AG sowohl in Deutschland als auch in China. Innerhalb der Qualitätssicherung der Volkswagen Group China in Peking erarbeitete Herr Linthe seine Abschlussarbeiten. Hierbei fokussierte er sich auf die Qualifizierung von internationalen Lieferanten in China.

Nach dem Studium war er als Assistent für die Gesamtqualitätsleitung der Volkswagen Group China in Peking tätig und übernimmt seit Oktober 2011 Aufgaben in der Regionssteuerung China innerhalb der Qualitätssicherung der Volkswagen AG in Wolfsburg.

Seit Januar 2012 ist Herr Linthe als Gastwissenschaftler am Lehrstuhl für Qualitätswissenschaft am Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb an der Technischen Universität Berlin tätig.

Tätigkeiten am Fachgebiet

  • Hochschulkooperationen zwischen Wissenschaft und Industrie
  • Betreuung von wissenschaftlichen Arbeiten im Themenbereich Globales Qualitätsmanagement

Forschungsschwerpunkte

  • Internationale Adaptierfähigkeit von Qualitätsstrategien und untergeordneten Prozessen

Sprechstunde

Nach Vereinbarung.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartner

M.Sc. Dipl.-Ing. (FH) Oliver Linthe
Gastwissenschaftler
Fachgebiet Qualitätswissenschaft
Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb
Fakultät V
Produktionstechnisches Zentrum (PTZ)
Raum 433
Pascalstr. 8-9
10587 Berlin
+49 (0)30 / 314 22016

Sprechstunde:
nach Vereinbarung
Kontaktdaten als QR-Code
Lupe